Azubi-Seminare – Modul 2: Grundlagen der Kommunikation (Kurs-Nr. 02)

Umgang miteinander und mit dem Kunden

Dieses Seminar stellt den Teilnehmer*innen Strukturen von zwischenmenschlicher Kommunikation vor, die vom einfachen Eisbergmodell bis hin zur Transaktionsanalyse reichen. Sie sollen die kommunikative Kompetenz stärken und den Informationsaustausch verbessern.
Hinweis: Die Seminarinhalte werden in Einzel- und Gruppenarbeiten, sowie in Anwendungsbeispielen vermittelt. Dabei werden konkrete Lösungen für den beruflichen Alltag erarbeitet.

Inhalte:

  • verbale und nonverbale Kommunikation
  • bewusstes und unbewusstes Denken
  • eigene Einstellung und kognitive Verzerrungen
  • Kommunikationsmodelle
  • Umgang mit Beschwerden
  • Konflikte erkennen und ansprechen

Zielgruppe: Auszubildende vom ersten bis dritten Ausbildungsjahr

Referentin: Sabine Lauer, Geschäftsführerin von ALWIS

Teilnahmegebühr: 120,- € incl. UmSt. und Mittagessen

Zeit: 09.00-15.30 Uhr

Ort: Seminargebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Saarland, Saarbrücken, barrierefrei (genaue Angaben bei Anmeldung)

Für den Flyer inklusive Anmeldekarte (PDF) klicken Sie hier. Beim Ausfüllen der Anmeldekarte beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Das Dokument mit den Inhalten finden Sie hier zum Download.

Kontakt

Silke Kunkel
Tel.: 0681-302-64377
Fax.: 0681-302-64049
E-Mail: s.kunkel(at)alwis-saarland.de