Einsatz in Sekundarstufe I und II

website-foto_mint-best_euleAuf Initiative und mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer Saarland, der Handwerkskammer des Saarlandes und des Verbands der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes e. V. sind neue Unterrichtsmaterialien entstanden, mit deren Hilfe eine Projektwoche mit vielen interessanten Wissensgebieten, der Vermittlung unterschiedlicher Methoden und mit deutlichem Bezug zur Berufs- und Studienorientierung (BeSt) durchgeführt werden kann.

Im Zentrum der Projektwoche steht „Das Auto“, an das nahezu unbegrenzt vielfältige Themen zur selbstständigen Erarbeitung durch die Schüler/in­nen angeknüpft werden: sie reichen von den MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) bis zu Marketing oder Design. Am Leitthema Automobil erarbeiten sich die Schüler/innen in fünf Projekttagen selbstständig alle Informationen zu ihrem jeweils nach Interesse gewählten Wissensbereich. In der Projektwoche werden Internetrecherchen betrieben und die Praxis erforscht. Unterschiedliche Berufe vom Fahrzeuglackierer über den Industrie-Designer bis zum Unfallchirurg können von den Schüler/inne/n recherchiert werden. Der Lehrkraft kommt hierbei eine vorwiegend moderierende Rolle zu.

Das Projekt ist interdisziplinär, die Materialien sind modular aufgebaut. So können Lehrkräfte vieler Fächer das Angebot umsetzen.

Fortbildung zu den Unterrichtsmaterialien im LPM

Fortbildung zu den Unterrichtsmaterialien im LPM

Saarländische Schulen können die Handreichung bei ALWIS e.V. kostenfrei anfordern. Schulen aus anderen Bundesländern erhalten sie gegen eine Gebühr von 19,90 € zzgl. Versandkosten.

LPM-Lehrerfortbildung

Die Unterrichtsmaterialien werden am 26. Oktober 2017 von 14.30-16.30 Uhr im Landesinstitut für Pädagogik und Medien (Raum 1-05, Beethovenstraße 26, 66125 Saarbrücken) unter der Fortbildungsnummer F1.601-0378 vorgestellt. Interessierte Lehrkräfte können sich entweder direkt online beim LPM anmelden oder mit dem Anmeldeformular (PDF) über uns. Anmeldeschluss ist der 19. Oktober 2017.

Download

Hier finden Sie die Unterrichtsmaterialien als PDF.

Bitte füllen Sie vor dem Download das folgende Formular aus. Die Downloads werden Ihnen dann sofort angezeigt.

Sobald es Aktualisierungen in den von Ihnen heruntergeladenen Materialien gibt, werden Sie automatisch informiert.