LPM-Lehrerfortbildung: Notenbanken im Vergleich – wie sieht die Geldpolitik außerhalb Europas aus?

Am 21. Januar 2019 findet von 14:30-17:15 Uhr in der Deutschen Bundesbank das Seminar „Europäische Geldpolitik – Notenbanken im Vergleich“ (F1.601-0589) für interessierte Lehrkräfte statt.

Der erste Teil des Seminars vermittelt Grundkenntnisse über die Funktionsweise der europäischen Geldpolitik vom rechtlichen Rahmen bis zum Instrumentarium. Der zweite Teil erläutert die Geldpolitik in den USA, Großbritannien und Japan.

Programm:

  • europäische Geldpolitik
  • Fed, BoE und BoJ
  • Das Angebot der EZB und der Deutschen Bundesbank zum schulischen Einsatz

Referentin: Gabriele Kuhn, Deutsche Bundesbank
Hauptverwaltung Rheinland-Pfalz und Saarland
Tel.: 06131-377 3015
Email: pressestelle.hv-rs@bundesbank.de

Ort: Deutsche Bundesbank, Filiale Saarbrücken
Hafenstraße 20
66111 Saarbrücken

Max. Teilnehmer: 20

Anmeldeschluss: 14.01.2019

Anmelden können Sie sich entweder online beim LPM oder mit dem Anmeldebogen (PDF) bei uns.

Über Ihre Anmeldung freuen wir uns. Wenn es noch Fragen gibt, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Kontakt

Anna Maria Pranke
Tel.: 0681-302-64122
E-Mail: a.pranke(at)alwis-saarland.de