Honorarkräfte mit guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen gesucht!

Zur Durchführung von Wirtschaftsspielen für Schüler*innen der Sekundarstufen I + II sucht ALWIS e. V.

Honorarkräfte (z. B. Student*innen) mit guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen

ALWIS – ArbeitsLeben, WIrtschaft, Schule hat zum Ziel, eine engere Verbindung zwischen Schule und Wirtschaft zu schaffen und insbesondere Wirtschaftswissen, Berufs- und Studienorientierung sowie die MINT-Fächer zu fördern.
Ziel der Spiele in der Schule ist es, wirtschaftliche Prozesse und Zusammenhänge einfach, lebendig, praxisnah und mit Spaß zu vermitteln. Angeboten werden die Wirtschaftsspiele „easyManagement“ (ab Klassenstufe 10) und „Ökonopoly®“ (ab Klassenstufe 7).

Tätigkeit

  • Die Wirtschaftsspiele werden sowohl im Unterricht an saarländischen Schulen als auch bei weiteren Veranstaltungen von ALWIS durchgeführt.
  • Die gesuchte Honorarkraft wird eingearbeitet und für die Durchführung der Planspiele geschult. Der Einsatz findet immer im Team mit mindestens einer weiteren Person statt.
  • Die Durchführungstermine an den Schulen finden saarlandweit in unregelmäßigen Abständen, überwiegend vormittags statt. Flexibilität ist daher notwendig.

Anforderungen

  • gute Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik oder in einem vergleichbaren Studienfach
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke, absolute Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse A/B und eigenes Fahrzeug
  • Erfahrungen/Kenntnisse im Umgang mit Planspielen und im Bereich Seminarführung/Unterricht sind von Vorteil

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) per Mail zu.

Fragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:

ALWIS e. V.
Carolin Bollow
Am Markt 1, Zeile 5/6
66125 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681-302-64117
E-Mail: c.bollow@alwis-saarland.de