ABGESAGT: Lehrerfortbildung: Unterrichtsmaterialien „Berufsorientierung als integraler Bestandteil des Unterrichts“

ACHTUNG: Die für den 21. März geplante Fortbildung fällt krankheitsbedingt aus. Wir bitten um Ihr Verständnis und werden uns schnellstmöglich mit einem neuen Termin bei allen angemeldeten Personen melden.

____________________

Am 21. März 2018 findet von 14.30-16.30 Uhr die Lehrerfortbildung zu den ALWIS-Unterrichtsmaterialien „Berufsorientierung als integraler Bestandteil des Unterrichts“ (F1.601-0578, siehe LPM-Fortbildungsprogramm) für interessierte Lehrkräfte statt.

Die Unterrichtsmaterialien zeigen Möglichkeiten auf, Themen des regulären Lehrplans mit Themen der Berufsorientierung zu verknüpfen. Dies können 5-minütige Beiträge am Ende einer Unterrichtseinheit sein oder z. B. Texte für bestimmte Lehrplan-Themen. Die Materialien sind für die Sekundarstufen I und II geeignet.
Inhalte der Fortbildung:

  • Verknüpfung des Themas Berufsorientierung mit den Lehrplänen für die Fächer Deutsch, Mathematik, Erdkunde, Sozialkunde/Politik
  • Umsetzungsbeispiele

Weitere Informationen zu den Materialien finden Sie hier. Jede teilnehmende Lehrkraft erhält einen eigenen Materialien-Ordner.

Anmeldung: online beim LPM oder mit dem Anmeldeformular (PDF) über uns. Anmeldeschluss: 14. März 2018

Referenten: Elinor Matt (Autorin des Lehrer- und Schülerheftes, Saarbrücken), Manuel Matt (Lehrer am BBZ St. Ingbert) und Michael Sticher (Lehrer an der Gemeinschaftsschule Eppelborn)

Raumänderung: Die Fortbildung findet im Raum 1-09 statt. Ort: Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM), Beethovenstraße 26, 66125 Saarbrücken

Kontakt

Sarah-Ann Gläser
Tel.: 0681-302-64033
E-Mail: s.glaeser(at)alwis-saarland.de